Loading

Teilnahme und Datenschutz

Sicherheit

Bedingungen der Teilnahme an Gewinnspielen

Teilnahmebedingungen für Facebook- und Instagram-Gewinnspiele

 

1. Gegenstand der Teilnahmebedingungen und Veranstalter

(1) Diese Teilnahmebedingungen regeln die Bedingungen für eine Teilnahme an Gewinnspielen sowie gegebenenfalls erforderliche Rechteübertragungen. Die Beschreibung und der Ablauf des jeweiligen Gewinnspiels erfolgen im Rahmen der jeweiligen Gewinnspielaktion auf der Facebook-Seite von /haarmania2019 oder Instagram-Seite @haarmania2019.

(2) Veranstalter des Gewinnspiels ist JU.connects - exhibitions & events, Aribonenstraße 27, 5020 Salzburg im Auftrag der Bundesinnung der Friseure Österreich, vertreten durch: BIM Wolfgang Eder, Mag. Jakob Wild, Wiedner Hauptstraße 63, 1045 Wien.

(3) Mit Teilnahme an dem jeweiligen Gewinnspiel werden diese Teilnahmebedingungen angenommen.

(4) Die Dauer der Gewinnspiele ist jeweils unterschiedlich. Das Gewinnspiel "Show your Style" findet von 02.08.2019 bis 11.09.2019 statt.

(5) Das Gewinnspiel steht in keiner Verbindung zu Facebook, es wird weder von Facebook gesponsert, unterstützt noch organisiert.

(6) Das Gewinnspiel wird im Rahmen einer Masterarbeit an der Universität Wien untersucht. Personen, die den Gewinnspiel Post mit „Gefällt mir“ markieren oder am Gewinnspiel teilnehmen, können über den Facebook Messenger oder über Instagram Direct Messaging von Alexander Girschick bzw. @haarmania2019 kontaktiert und gebeten werden, an einer kurzen Online-Befragung teilzunehmen. Die Online-Befragung ist freiwillig und steht in keinem Zusammenhang mit dem Gewinnspiel. Die Daten der Befragung werden anonym erhoben und ausschließlich für wissenschaftliche sowie Marketingzwecke der HAARMANIA verwendet.

2. Teilnahme "Show your Style"

Das Grundprinzip des Gewinnspiels ist die zufällige Preisverlosung unter allen Teilnehmern des Gewinnspiels, die ein Foto gemäß den Kriterien der jeweiligen Plattformen posten, das den Teilnehmer selbst (außerdem ggf. einen Kunden) und eines seiner Lieblingsprodukte zeigt, das im Styling (des Kunden oder auch im Styling des Teilnehmers selbst) am Foto verwendet wurde.

Teilnahmeberechtigt sind natürliche Personen mit einem Mindestalter von 14 Jahren mit einem ständigen Wohnsitz in Österreich, Deutschland oder der Schweiz.

Instagram:

(1) Teilnahmeberechtigte können an dem Gewinnspiel teilnehmen, indem sie der Instagram-Seite Haarmania 2019 folgen und dies jedenfalls bis zur Auswahl der Gewinner belassen.

(2) Voraussetzung ist ferner, dass ein Foto, das ein selbstkreiertes Hair-Styling für die HAARMANIA 2019 zeigt, mit dem Hashtag #MyHaarmaniaStyle veröffentlicht wird. Damit der Beitrag gesehen werden kann, muss das teilnehmende Profil bis zum Ende des Gewinnspiels öffentlich sein. Auf "Privat" gestellte Profile können aus techn. Gründen bei der Ziehung nicht berücksichtigt werden.

(3) Die Teilnahme ist bis zum 11.09.2019 möglich.

Facebook:

(1) Teilnahmeberechtigte können an dem Gewinnspiel teilnehmen, indem sie die Facebook-Seite @Haarmania2019 liken („Gefällt mir“) und dies jedenfalls bis zur Auswahl der Gewinner belassen.

(2) Voraussetzung ist ferner, dass ein Foto, das ein selbstkreiertes Hair-Styling für die HAARMANIA 2019 zeigt auf die Chronik der @Haarmania2019 gepostet wird.

(3) Die Teilnahme ist bis zum 11.09.2019 möglich.

3. Gewinne und Gewinnbenachrichtigung

(1) Unter allen teilnahmeberechtigten Teilnehmern verlosen wir:

1. Preis

- Tickets zur HAARMANIA 2019: 1x Opening-Event, 1x Tagesticket Showprogramm + 1x Eintrittskarte Galaabend
- Ein einzigartiges VIP-Package mit exklusivem Zutritt zu allen Bereichen, Meet&Greet mit den Profis, außerdem Backstage-Tour mit einen Blick hinter die Kulissen des Events
- Du bist Teil des Eventbotschafter-Teams der HAARMANIA, gemeinsam mit den #lehrlingsbotschafter2019-Kollegen
- 2 Übernachtungen mit Frühstück im Fourside Hotel Salzburg
Logo_FourSide.png

2. Preis

- Tickets zur HAARMANIA 2019: 1x Tagesticket Showprogramm + 1x Eintrittskarte Galaabend

3. Preis

- Tickets zur HAARMANIA 2019: 1x Tagesticket Showprogramm

(2) Die Gewinner werden innerhalb 7 Tage nach Teilnahmeschluss unter allen teilnahmeberechtigten Teilnehmern per Zufallsprinzip ermittelt. Die Gewinner werden per Facebook/Instagram-Kommentar-Funktion oder Direktnachricht oder in einem gesonderten Posting benachrichtigt und aufgefordert, eine E-Mail an eine dort angegebene E-Mail-Adresse zu senden, in der die persönlichen Daten ordnungs- und wahrheitsgemäß vollständig übermittelt werden. Diese Angaben dienen der Übersendung des Gewinns.

(3) Geht von einem Gewinner innerhalb der angegebenen Frist keine E-Mail bei uns ein, erlischt der Gewinnanspruch. Wir sind in diesem Fall berechtigt, eine Ersatzauslosung durchzuführen.

(3) Je Teilnehmer ist nur ein Gewinn möglich.

(4) Der Gewinn ist weder übertragbar, noch kann der Gewinn getauscht oder in bar abgelöst werden, der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

(5) Sofern Umstände eintreten, die wir nicht zu vertreten haben, akzeptiert der jeweilige Gewinner einen angemessenen Ersatzgewinn. Solche nicht zu vertretenden Umstände sind insbesondere solche, die bei den Sponsoren der Gewinne liegen.

(6) Die Gewinne können dem Gewinner per Post an die angegebene Anschrift gesendet oder selbst abgeholt werden. Mit Übergabe des Gewinns an eine Transportperson geht die Gefahr auf den Gewinner über. Für Lieferschäden sind wir nicht verantwortlich.

4. Nutzungsrechtseinräumung

(1) Der Teilnehmer garantiert, Inhaber der erforderlichen Rechte an den hochgeladenen bzw. verlinkten Fotos zu sein. Ist der Teilnehmer nicht alleiniger Urheber oder Rechteinhaber, erklärt er ausdrücklich, über die für die Teilnahme am Gewinnspiel erforderlichen Rechte zu verfügen. Einfach erklärt: Dein Kunde muss wissen, dass du das Bild veröffentlichst und muss damit einverstanden sein.

(2) Der Teilnehmer räumt uns an dem von ihm verwendeten Foto nachfolgende einfache, zeitlich und räumlich unbegrenzte aber nicht exklusive Nutzungsrechte ein:

  • das Recht zur Speicherung des Fotos auf einem Server;
  • das Recht, das Foto der Öffentlichkeit ganz oder teilweise über Facebook und unseren Websites (insbesondere www.haarmania.at) zugänglich zu machen;
  • das Recht, das Foto zur Bewerbung unserer Produkte zu nutzen;
  • das Recht zur Bearbeitung des Fotos, wobei das Bild nicht verfremdet werden darf.

(3) Wir werden bei der Verwendung des Bildes in geeigneter Weise den Urheber kenntlich machen, soweit dies unter Berücksichtigung der konkreten Verwendungsform tunlich ist.

(4) Mit der Annahme des Gewinns willigt der Gewinner ein, dass wir seinen Namen zu Werbezwecken verwenden dürfen. Der Teilnehmer erklärt sich einverstanden, dass sein Name im Fall des Gewinns auf der Website des Gewinnspielanbieters veröffentlicht wird.

5. Haftung und Freistellung

(1) Sofern der Teilnehmer Fotos hochlädt, garantiert der Teilnehmer, dass er keine Inhalte übersenden wird, deren Bereitstellung, Veröffentlichung oder Nutzung gegen geltendes Recht oder Rechte Dritter verstößt.

(2) Der Teilnehmer stellt uns von Ansprüchen Dritter gleich welcher Art frei, die aus der Rechtswidrigkeit von Fotos resultieren, die der Teilnehmer verwendet hat. Die Freistellungsverpflichtung umfasst auch die Verpflichtung, den Veranstalter von Rechtsverteidigungskosten (z.B. Gerichts- und Anwaltskosten) vollständig freizustellen.

(3) Mit der Teilnahme am Gewinnspiel stellt der Teilnehmer Facebook von jeder Haftung frei.

(4) Auf den Gewinn gibt es keinen Gewähr- oder Garantieanspruch. Der Gewinn wird ohne Rechnung ausgeliefert und es wird auch auf Wunsch keine Rechnung angefertigt.

6. Ausschluss

(1) Ein Verstoß gegen diese Teilnahmebedingungen berechtigt uns, den jeweiligen Teilnehmer von der Teilnahme auszuschließen. Dies gilt insbesondere, wenn der Teilnehmer falsche Angaben macht oder verwendete Fotos oder andere Inhalte (z.B. Kommentare) geltendes Recht oder Rechte Dritter verletzen. Gleiches gilt bei Kommentaren, die als gewaltverherrlichend, anstößig, belästigend oder herabwürdigend angesehen werden können oder in sonstiger Weise gegen das gesellschaftliche Anstandsgefühl verstoßen.

(2) Handelt es sich bei dem ausgeschlossenen Teilnehmer um einen bereits ausgelosten Gewinner, kann der Gewinn nachträglich aberkannt werden.

7. Vorzeitige Beendigung sowie Änderungen

(1) Wir behalten uns das Recht vor, das Gewinnspiel jederzeit, auch ohne Einhaltung von Fristen, ganz oder teilweise vorzeitig zu beenden oder in seinem Verlauf abzuändern, wenn es aus technischen (z.B. Computervirus, Manipulation von oder Fehler in Software/Hardware) oder rechtlichen Gründen (z.B. Untersagung durch Facebook) nicht möglich ist, eine ordnungsgemäße Durchführung des Gewinnspiels zu garantieren.

(2) Teilnehmer, die sich unerlaubter Hilfsmittel bedienen oder sich anderweitig durch Manipulation einen Vorteil verschaffen wollen, werden von der Teilnahme ausgeschlossen. Gegebenenfalls wird der Gewinn nachträglich aberkannt und zurückgefordert. Ausgeschlossen wird auch, wer unwahre Angaben zu seiner Person macht.

8. Datenschutz

(1) Datenschutzrelevante Informationen zum Gewinnspiel finden sie nachfolgende unter "Ergänzung der Datenschutzerklärung"

(2) Der Teilnehmer kann jederzeit Auskunft über die zu seiner Person gespeicherten Daten verlangen. Im Übrigen gilt unsere Datenschutzerklärung entsprechend, die unter https://www.haarmania.at/datenschutz abrufbar ist.

9. Schlussbestimmungen

(1) Sollten die Teilnahmebedingungen unwirksame Regelungen enthalten, bleibt die Wirksamkeit der Bedingungen im Übrigen unberührt.

(2) Es gilt österreichisches Recht. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Ergänzung zur Datenschutzerklärung

Datenschutz

Gültig für Gewinnspiele im Rahmen der HAARMANIA 2019

Datenschutz und Widerruf

 

1. Verarbeitungstätigkeit

(1) Wir sind verantwortlich für die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung von personenbezogenen Daten der Teilnehmer, sofern wir diese selbst verarbeiten. Wir werden die Angaben zur Person des Teilnehmers sowie seine sonstigen personenbezogenen Daten nur im Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen des Datenschutzrechtes verwenden. Wir werden die Informationen nur insoweit speichern, verarbeiten und nutzen, soweit dies für die Durchführung des Gewinnspiels erforderlich ist bzw. eine Einwilligung des Teilnehmers vorliegt. Dies umfasst auch eine Verwendung zur Ausübung der eingeräumten Nutzungsrechte. Diese Daten werden ausschließlich zur Durchführung des Gewinnspiels verwendet und dauerhaft archiviert.

(2) Veranstaltung einer Verlosung und Durchführung von Marketingmaßnahmen

 

2. Verantwortlicher

(1) JU.connects - exhibitions & events, Herr Thomas P. Jungreithmair
Aribonenstraße 27, 5020 Salzburg
fon: +43 (0)662 231092, email: ju(at)juconnects.com
www.juconnects.com

 

3. Zweck der Datenverarbeitung

a) auf der Rechtsgrundlage der Vertragserfüllung oder -vorbereitung

- Neu & -rückgewinnung von Kunden sowie die Teilnahme am Kundebindungsprogramm durch Veranstaltung von Gewinnspielen und Durchführung von sonstigen Marketingmaßnahmen

- Einräumung einer Teilnahmemöglichkeit an der Marketingaktion sowie Erfüllung der Verpflichtungen gegenüber dem/den Teilnehmern

b) auf der Rechtsgrundlage der (überwiegenden) berechtigten Interessen des Unternehmens

- Rückgewinnung sowie Neugewinnung von Kunden

- Verbreitung/Ausspielung von Werbung für (weitere) Waren und Dienstleistungen des Unternehmens im Wege der Direktwerbung („Marketingzwecke“), soweit gesetzlich zulässig

 

4. Zweckänderung/Weiterleitung

Das Unternehmen informiert, dass es die personenbezogenen Daten des Kunden auch zu Zwecken der Direktwerbung (exkl. Profiling) verarbeitet. Mit der Direktwerbung will das Unternehmen den Vertrieb der beworbenen (eigenen oder fremden) Produkte fördern. Zu diesem Zweck werden diese Daten keinem Dritten überlassen. Es besteht keine Unvereinbarkeit mit dem Zweck der ursprünglichen Datenerhebung.

 

5. Widerruf

Der Kunde kann gegen die Verwendung seiner personenbezogenen Daten zu Zwecken der Direktwerbung jederzeit und ohne Angabe von Gründen beim Verantwortlichen Widerspruch einlegen. Der Widerspruch bewirkt, dass das Unternehmen die personenbezogenen Daten des Kunden zukünftig nicht mehr zu diesen Zwecken verarbeitet.

 

6. Rechtsgrundlage der Datenverarbeitung

1) Gewinnspielteilnahme: Vertragserfüllung oder -vorbereitung

2) Direktwerbung: überwiegende berechtigte Interessen des Unternehmens

 

7. Beschreibung der (überwiegenden) berechtigte Interessen zu Zwecken der Direktwerbung

Das Unternehmen verarbeitet die Kundendaten (nicht jedoch solche von Kindern oder besondere Kategorien von personenbezogenen Daten im Sinne des Art 9 DSGVO 3 („sensible Daten“)) auch, um diese zu Zwecken der Direktwerbung für (weitere) Produkte des Unternehmens zu nutzen.

Das Unternehmen hat an der Verarbeitung personenbezogener Daten zum Zwecke der Direktwerbung ein berechtigtes Interesse (Erwägungsgrund 47, letzter Satz der DSGVO). Verarbeitet werden dabei ausschließlich jene Kundendaten, über die das Unternehmen aus dem Vertragsverhältnis verfügt und für die noch die Speicherfrist läuft. Eine Verlängerung der Speicherfrist erfolgt dadurch nicht. Vorrangiges Ziel der Datenverarbeitung ist die Kundengewinnung mit dem Ziel, damit wieder in ein (vor-)vertragliches Vertragsverhältnis zu gelangen und die Kundenbindung.

Dabei stützt sich das Unternehmen auf seine konventions- und verfassungsrechtlich geschützte Erwerbsfreiheit (Art. 6 StGG) und Kommunikationsfreiheit (ins. Art 10 EMRK, der auch Werbemaßnahmen schützt) und auf die Rechte

• zur Übermittlung von postalischer Werbung;

• zur Vornahme von Werbeanrufen nach Einwilligung;

• zur Übermittlung von elektronischer Post nach Einwilligung;

• zur Übermittlung von elektronischer Post gemäß § 107 Abs 3 TKG;

 

8. Verarbeitete Datenarten

• Vorname, Nachname

• Postalische Adresse zur Gewinnübermittlung

• Ggfls. Telefonnummer

• Ggfls. E-Mail-Adresse

• Ggfls. Profilname(n) in sozialen Medien

 

9. Datenquellen

Instagram und Facebook Profile der Teilnehmenden, Direktnachrichten, Kommunikation per E-Mail, Telefon oder persönlich

 

10. Drittstaatstransfer

Folgende Daten werden im Zuge der Datenverarbeitung an Staaten außerhalb der EU über-

mittelt: KEINE

 

11. Rechte des Kunden

Grundlage

Inhalt

Art 15 DSGVO

„Auskunft“

Der Kunde hat das Recht, Auskunft darüber zu verlangen, ob per-

sonenbezogene Daten von ihm verarbeitet werden.

Art 16 DSGVO

„Berichtigung“

Der Kunde hat das Recht, unverzüglich die Berichtigung unrichtiger personenbezogener Daten oder deren Vervollständigung zu

verlangen.

Art 17 DSGVO

„Löschung“

Der Kunde hat das Recht, zu verlangen, dass die personenbezogenen Daten unverzüglich gelöscht werden, soferne die in Art 17

Abs 1 DSGVO genannten Gründe erfüllt sind.

Art 18 DSGVO

„Einschränkung“

Der Kunde hat das Recht, zu verlangen, dass die Verarbeitung der personenbezogenen Daten eingeschränkt wird, soferne die

in Art 18 Abs 1 DSGVO genannten Gründe erfüllt sind.

Art 21 DSGVO

„Widerspruch“

Der Kunde hat das Recht, jederzeit Widerspruch gegen die Verarbeitung seiner personenbezogenen Daten zum Zwecke der Direktwerbung einzulegen.

Art 20 DSGVO

„Datenübertragbarkeit“

Der Kunde hat das Recht, seine personenbezogenen Daten in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesbaren Format

zu erhalten.

NOCH FRAGEN?

Egal worum es geht, wir helfen Ihnen gerne!

JU.connects